Struktur & Historie - Lebenslernort am Windberg

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bis 2013 war auf dem Gelände des ehemaligen "Kinder- und Jugenddorfs am Windberg" noch eine Jugendherberge aktiv, die aus Gründen der Insolvenz jedoch schließen musste.

Nachdem eine erste Gründungsgruppe auseinanderging, fanden sich im Herbst 2014 Zweidrittel der derzeitig aktiven Kerngruppe zusammen das Gelände vom Land Thüringen zu kaufen und eine Gemeinschaft aufzubauen.

Am 4. Februar 2015 kaufte der Verein „Am Windberg" als Treuhänder der gleichnamigen Stiftung das Objekt mit gesamter Innenausstattung (Großküche, Heizung, Möbel, Matratzen, Bettdecken, Geschirr etc.). Die Kaufsumme wurde hierbei auf ewigen Dank hin von einer großzügigen Gönnerin dem Verein gestiftet.

Seit März 2015 wirkten die ersten Pioniere vor Ort für die Instandsetzung und Inbetriebnahme des seit zwei Jahre stillgelegten Geländes. Ein erstes Gebäude wurde bezogen, die Großküche vom alten Fett befreit und teils neu eingerichtet, die Gästezimmer durchlüftet und entstaubt, zig Quadratmeter Holzdielen in den Seminarräumen verlegt, ein Café eingerichtet, Komposttoiletten gebaut u.v.m. Es gab nicht viel Zeit, denn schon ein Vierteljahr nach Kauf des Geländes fand hier erfolgreich die erste Großveranstaltung mit 350 internationalen Akrobatik-Yogis zur German-KULA-Celebration 2015 statt, die uns seit dem als Veranstalter treu blieb. Einige andere Veranstaltungen kamen zudem dazu, sodass wir von Beginn an mit dem Seminarbetrieb Einnahmen generieren konnten, die unser Projekt zum großen Teil finanzierten.

Seit Winter 2017/18 haben wir das Nahwärmenetz vom Großen Haus in Betrieb, wodurch wir nun auch die umliegenden Bungalows angenehmer bewohnen können. Außerdem haben wir im Großen Haus selbst Gemeinschaftsräume wie Küche, Essraum, Büro, Wohn-, Plenums- und Spielzimmer eingerichtet.

Gemeinsam mit dem Architekten Thomas Meyer aus Tonndorf planen wir regelmäßig die zukünftige Gestaltung des Geländes, wofür bereits ein Bebauungsplan eingereicht wurde.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü