Schaffenszeit - Lebenslernort am Windberg

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Termine > Kennenlernen

Schaffenszeiten






Zu ausgewählten Zeiten bitten wir um tatkräftige Unterstützung auf unserem Gelände. Die Schaffenszeiten gehen immer eine Woche. Sie beginnen mit der Anreise am Sonntag Abend und dauern bis Freitag 15 Uhr. Jeweils von Montagvormittag bis Freitagnachmittag schaffen wir täglich fünf bis sechs Stunden gemeinsam - sei es Landschaftspflege, Holz machen, Räume und Plätze klären, Platzverschönerungen, Gartenarbeit oder neue Dinge für den Windberg bauen......

Der Tag beginnt mit einer Verbindungsrunde um bei sich anzukommen und zu teilen wie es dir geht. Dann werden die Arbeiten verteilt. Jeden Abend beim Abendessen oder vorm Abendprogramm feiern wir gemeinsam was wir geschafft haben. Abends finden unterschiedliche Angebote wie Gesprächskreise mit Gemeinschaftserfahrungsübungen, Sauna, CB-Runden, Tanzen o.ä. statt. Hier kannst du uns etwas kennenlernen und bekommst einen Einblick ins Gemeinschaftsleben. Bei der Arbeit kann so manches tiefgründiges Gespräch entstehen und das Gelände nochmal mit anderen Augen gesehen werden. Zum Schluss verbindet uns ein stolzes Zurückblicken auf erfolgreiche Projekte und ein starkes ICH und WIRgefühl.

Diese Veranstaltung ist weniger aufs grundlegende Informieren über unsere Gemeinschaft ausgelegt. Aber für eine Führung über den Platz und für Fragen zur Gemeinschaft findet sich immer Jemand, der ein Ohr und Antworten hat. So ist es ein gutes Reinschnuppern um den Platz und die Gemeinschaft spüren zu können.




Kostenbeitrag:
Für die ganze Woche (5 Tage) gibt es für Programm, Unterkunft und vegetarische/ vegane Bio-Vollverpflegung folgende Staffelpreise:

pro Erwachsener:
100 € im Zelt/Wohnmobil
125 € im Doppel/Mehrbettzimmer
150 € im Einzelzimmer mit eigenem Bad

Kinder von 0-5 Jahre sind frei
Kinder von 6-11 Jahre zahlen 40 €/Woche im Zimmer bzw. 30 €/Woche im Zelt/Wohnmobil
Jugendliche von 12-18 Jahre 70 €/Woche bzw. 55 €/Woche im Zelt/Wohnmobil

Wir bitten dich genau zu schauen ob du deine kleineren Kindern mitbringen willst. Es lässt sich leichter an der Woche teilnehmen und reinfließen und macht es uns und den Kindern auch leichter, wenn gut für sie gesorgt ist. Es wäre auch möglich eine zusätzliche betreuende Person mitzubringen. Wenn nur ein Elternteil voll mitarbeiten kann, bitten wir euch um eine zusätzliche finanzielle Spende für den betreuenden Elternteil/Person.

Um Menschen zu unterstützen, die sich diese Kosten nicht leisten können, bist du herzlichst eingeladen Förderpreise zu zahlen. (Der Zusatzbetrag von 25 € kommt dann den Ermäßigungen zugute.)

Förderpreise pro Erwachsener:
125 € Zelt/Wohnmobil
150 € Mehrbettzimmer
175 € Einzelzimmer mit eigenem Bad


Gerne nehmen wir auch Spenden darüber hinaus entgegen.

(Warum wir überhaupt Geld nehmen (müssen), kannst du hier nachlesen)


Termine:
01.-06. Mai 2022
26.Juni - 01.Juli 2022

Anmeldung und Fragen unter:
lujak.willkommen@gmail.com




Irrtümer und Änderungen vorbehalten

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü